Metallbearbeitung

Mit der Übernahme der Fima Horst Brandenstein 1995 fertigt die Firma Aretz in Wuppertal qualitativ hochwertige Bauteile für den Maschinen-, Anlagen und Werkzeugbau.

Dank unserer Erfahrungen im Sondermaschinenbau helfen wir Ihnen gerne bei möglichen Problemfällen oder bei Optimierungsfragen weiter.

Durch unseren breit aufgestellten, modernen Maschinenpark bieten wir Ihnen ein umfangreiches Leistungsspektrum. Deshalb sehen wir unsere Stärken in der Fertigung von Einzelteilen und Kleinserien sowie Baugruppen, Vorrichtungen, Reparaturteilen und Werkzeugkomponenten.

Die Verarbeitung von Stählen, Edelstählen, Aluminiumlegierungen, Bronze, Rotguß, Guß, Kupfer und diverse Kunststoffe etc. sind bei uns Standard.

Um Ihnen als Kunden ein vollständiges Produkt anbieten zu können, arbeiten wir schon jahrelang mit zuverlässigen Partnern zusammen. Dadurch können wir Ihnen zusätzlich brünieren, chromatieren, verchromen, eloxieren, vulkanisieren sowie nitrieren, härten, einsatzhärten, vergüten, schweißen, hartbeschichten, antihaftbeschichten uvm. anbieten.

Gerne arbeiten wir nach Zeichnungen oder CAD-Daten. Die Fertigung nach mündlichen Absprachen, Mustern oder Skizzen sind selbstverständlich auch möglich.

Überblick unserer Leistungen:

Drehen: CNC Drehmaschinen und Zyklen-Drehmaschinen generieren eine variable sowie kostengünstige Fertigung von Drehteilen.

Wir bearbeiten Teile von max. Ø 700/Ø 410x2000 mm.

Fräsen: Bahngesteuerte Fräsmaschinen sowie Bearbeitungszentren von Hermle kommen bei uns beim Fräsen zum Einsatz bis zur einer Größe von 800x600 mm.

Drahterosion: In der Drahterosion stehen AGIE Erodiermaschinen zu Verfügung, die für eine sehr präzise Fertigung bekannt sind und eine hohe Oberflächenqualität erreichen.

Hier sind Verfahrwege von 250x400 mm und Konikbearbeitung möglich.

Senkerosion: Im Werkzeugbau werden z.B. feine Konturelemente, Freimachungen oder Gewinde in gehärtete Platten eingebracht. Weiterhin können u.a. abgebrochene Werkzeuge aus Maschinen-/oder Bauteilen entfernt werden.

Laserbeschriftung: Durch eine zuverlässige Kennzeichnung von Bauteilen wird z.B. eine Einlagerung in ein Lagersystem erheblich erleichtert oder eine Identifizierung im Reparaturfall beschleunigt.

Koordinatenschleifen: Dieses Verfahren kommt dann zum Einsatz, wenn Konturen oder Bohrungen mit geschliffener Oberfläche und feinen Rauheitswerten gefordert sind. Häufig werden eben solche Bauteile auch nach dem Härten fertig bearbeitet.

Flachschleifen (FS): Hier werden hauptsächlich Stahl-/ und Edelstahlwerkstoffe im weichen und gehärteten Zustand geschliffen.

Rundschleifen (RS): Auch hier werden hauptsächlich Stahl-/ und Edelstahlwerkstoffe im weichen und gehärteten Zustand geschliffen.
Passfedernutherstellung in Bohrungen: Hier kommt das Nuten ziehen und Nuten räumen zum Einsatz. Wir bearbeiten einen Nutbereich von 3-32 mm Breite und 300 mm Länge. Nuten in Sondermaßen können hier im Erosionsverfahren hergestellt werden.

Konstruktion: Mit Mastercam 20 stellen wir Programme für unsere CNC Maschinen her. Durch neueste Simulationsprogramme ist es möglich, auch komplizierte Formen präzise abzubilden, um vor Abgabe eines Angebotes, eine genaue Durchlaufzeit des Bauteiles auf der Maschine zu erhalten.

Qualitätskontrolle: Die Firma Aretz in Wuppertal hat sich im Kundenkreis nachweislich einen guten Namen gemacht und steht für hohe Qualität und Zuverlässigkeit.
Für unsere Qualitätskontrolle verfügen wir über verschiedenste Präzisionsmessgeräte.

 

Ihre Firma Stefan Aretz

Hier sind wir zu finden!